Vibrocont_SCM_300_BS_1_rgb
Vibrocont_SCM_300_BS_1_rgb
Full Screen

Vibrocont SCM-300

Lieferzeit: nicht angegeben

Vibrationsgrenzschalter für Flüssigkeiten, kleinste Abmessungen

Miniaturisierte, kleine Schwinggabel
Einschraubgewinde G½“ und G¾“

  • Für alle Flüssigkeiten und Pasten geeignet
  • WHG-Zulassung
  • Kurze Schwinggabel

 

Beschreibung

Der Vibrocont SCM-300 ist ein Grenzschalter für Flüssigkeiten. Er ist für industrielle Anwendungen in allen Branchen entwickelt, speziell für den Maschinenbau. Der Vibrocont SCM-300 wird als Überfüllsicherung oder als Pumpenschutz in Reinigungs- und Filteranlagen sowie in Kühl- und Schmiermittelbehältern eingesetzt.

Kompakt:
– Kleinster Vibroniksensor

Sicher:
– Kontinuierliche Selbstüberwachung
– Zuverlässiges schalten unabhängig von Mediumseigenschaften

Einfach:
– Keine Kalibration oder Abgleich
– Sofort betriebsbereit (plug & play)

Anwendungsgebiet
Grenzschalter in kompaktem Design mit Edelstahlgehäuse.
Prozessanschlüsse: Gewinde
Temperatur: -40 bis +150 °C
Druck: -1 bis +40 bar
Oberflächenrauigkeit: 3,2 µm
Zulassungen: WHG Überfüllsicherung und Leckagedetektion, CSA C/US, 3.1 Materialzertifikat, Schiffbauzulassungen, Endabnahmeprotokoll

Druck_bis_40 Empfindlichkeit Bauform_kompakt
DC-PNP-Variante
Versorgungsspannung 10 V…30 V DC, 3-Leiter
Schaltvermögen 200mA
Stromaufnahme ≤ 15mA
Stecker Stecker M12
Ventilstecker
Kabel
AC/DC-Variante
Versorgungsspannung 20 V…253 V AC/DC, 2-Leiter
Schaltvermögen 250mA
Stromaufnahme ≤ 3,8mA (im Abschaltmoment < 1mA für 100ms)
Stecker Ventilstecker
Ausgang allgemein
Schaltzeit ca. 0,5s beim Bedecken
ca. 1s beim Freiwerden
Hysterese max. 3mm
Prozessanschlüsse Gewinde ISO 228 G½“
Gewinde ISO 228 G¾“
Gewinde ISO 228 G1″
EN10226 R½“
EN10226 R¾“
EN10226 R1″
Einsatzbedingungen
Einbaulage Beliebig
Schaltpunkt 13mm bei vertikalem Einbau (Wasser +25°C / +1bar)
10,5mm bei horizontalem Einbau (Wasser +25°C / +1bar)
Rohrverlängerung 103mm
Oberflächenrauigkeit Ra ≤ 3,2µm
Umgebungstemperatur -40°C…+70°C
Messstofftemperatur -40°C…+150°C
Betriebsdruck -1bar … +40bar
Lagertemperatur -40°C…+85°C
Klimaklasse DIN EN 60068-2-38/IEC 68-2-38
Prüfung Z/AD
Messstoffdichte > 0,7 g/cm³
> 0,5 g/cm³
Messstoffviskosität 1mPas … 10000mPas
Dynamische Viskosität
Schutzart IP65/67 (bei Variante Stecker M12)
IP65 (bei Variante Ventilstecker)
Zulassungen
WHG Z-65.11-531
Leckageerkennungssystem Z-65.40-532

Dokumentation deutsch

Bedienungsanleitung
Datenblatt

Dokumentation englisch

Bedienungsanleitung
Datenblatt